Gemeinschaftsübung LG-Meindorf und LZ-Geislar am 22.06.15

Der alte Schlachthof in Bonn war diesmal Übungsobjekt für die Gemeinschaftsübung.

Der Löschzug Geislar hat die Übung ausgearbeitet und die Örtlichkeit ausgesucht.

Übungsaufgabe war ein Kellerbrand mit einer vermissten Person im Keller und weiteren Personen in den Obergeschossen die durch die FW gerettet werden mussten, weil der Rettungsweg durch Brandrauch abgeschnitten war.

Auch hier wurden die Trupps soweit wie möglich durch die beiden Einheiten gemischt um die Zusammenarbeit noch besser zu kräftigen. Die Übungsnachbesprechung wurde im Standort Geislar bei einem kleinen Imbiss und guter Laune durchgeführt. Danke an den LZ Geislar für Übung und den Imbiss.  

  


Gemeinschaftsübung LG-Meindorf und LZ-Geislar im Mai 2014

Bilder:

Bilder von der Gemeinschaftsübung Löschgruppe Meindorf mit dem Löschzug Geislar im Mai 2014.

Geübt wurde in der alten Druckerei in Meindorf. Angenommen wurde ein Gebäudebrand mit Menschenleben in Gefahr. Besonderheit der Übung war es, dass die eingesetzten Trupps von den beiden Einheiten gemischt wurden. So bestand immer ein Trupp aus Kräften vom LZ-Geislar und der LG-Meindorf. Mit dieser Maßnahme wurde die Zusammenarbeit untereinander wesentlich gestärkt.

Mit dem Übungsverlauf waren alle Beteiligten mehr als zufrieden. 

Danke an Sascha Lienesch für die Bilder.